Wednesday 12. August 2020

142

HIER HÖRT

EIN MENSCH

 

Telefonseelsorge

Chronik
Markus-Prozession mit Bitte um Regen
Chronik
Im Dom per Foto dabei - auch zur Karfreitagsliturgie.
Chronik
Dein Foto im Stephansdom zu Ostern dabei!
Chronik
Aus dem Anbetungsabend wurde eine Anbetungswoche
Chronik
nicht nur um 20h: #LichtderHoffnung

.

Knüpfen wir gemeinsam am Netzwerk Gottesdienst

 

Von zu Hause aus ein Netz des Gebetes, des Gottesdienstes knüpfen. Das können wir Christen gemeinsam tun und voneinander lernen, wie man das in dieser außergewöhnlichen Situation angehen kann.

 

Von Haus zu Haus, von Wohnung zu Wohnung, ein Netzwerk Gottesdienst, das uns mit Gott und untereinander verbunden hält, oft unsichtbar, aber kraftvoll, - lassen wir es wachsen. 

 

Viele gute Ideen und einfache Zeichen, wie etwa die brennende Kerze im Fenster, die uns im Gebet verbinden und stärken, sind auf dieser Seite zusammen getragen. Lernen wir voneinander ein Netzwerk der Liebe knüpfen.

.

netzwerk gottesdienst

 

 

Danken wir allen, die in dieser so noch nie erlebten Situation einander helfen, füreinander da sind, Mut machen, Hoffnung und Trost schenken. Wir brauchen einander. Denn nur gemeinsam können wir die Krise meistern. Möge es mit Gottes Hilfe gelingen!

 

Kardinal Christoph Schönborn

Erzbischof von Wien

 

netzwerk gottesdienst

Eine Segensfeier für Pflanzen

Eine Segensfeier für Pflanzen

Kreativ in Coronazeiten: Eine faszinierende Segensfeier für Pflanzen. Pastoralassistentin Ingrid Mohr hat sie verfasst. Schulamtsleiterin Andrea Pinz berichtet von ihrem Gartenglück und dem Segen für die Schöpfung.

Österreich betet gemeinsam

Österreich betet gemeinsam

Wir laden dazu ein, von Christi Himmelfahrt bis Pfingsten für unser Land und die Welt zu beten und, wer das am Herzen hat, auch zu fasten

14. Mai. interreligiöser Gebet- und Fastentag

14. Mai. interreligiöser Gebet- und Fastentag

Einladung zum interreligiösen Gebet- und Fastentag mit Werken der Nächstenliebe am 14. Mai 2020

Pastorale Innovationen in Corona-Zeiten

Pastorale Innovationen in Corona-Zeiten

Eine Sammlung von pastoralen Optionen und Ideen in Zeiten der Corona-Pandemie um weiterhin die Gemeinschaft spüren zu können, für die Jüngeren, wenn die Nächstenliebe gelebt werden will, die Jüngerschaft und die Mission.  

  •  
  • vorherige
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

EVANGELIUM


vom Tag
auf vatican.news

Netzwerk Gottesdienst
Mo-Do 9.00-16.30, Fr 9.00-14.00

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile